Natur im Garten international die umweltberatung
Natur-im-Garten

to the English Website A magyar weboldal na českých stránkách

BIO-GARTENDOKTOR
Biogartendoktor
Natur im GARTEN-AKADEMIE
< Nov 2017 >
M D M D F S S
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03
Ein „natürliches” Vorzeigeprojekt
Logo DIE GARTEN TULLN

Gartentelefon: 02742 / 74333
EU-Logo
Kofinanziert vom Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) der Europäischen Union.

Ringelblume in der Küche

Die Ringelblume wird nicht nur in Küche und Volksmedizin verwendet, sondern auch zur Wettervorhersage genutzt. So sollen am Morgen geschlossene Blüten Regen ankündigen.

Verwendung in der Küche
Die etwas bitter- süßlich schmeckenden Blüten passen besonders zu pikanten Speisen. Fein gehackt gibt man sie zu Omeletts, Frischkäse, Soufflés und Gemüseterrinen. Ganze Blüten oder die Blütenblätter verwendet man für Salate. Geben Sie die Blüten für Salate immer erst ganz zum Schluss dazu denn in der Marinade können sie die Farben verlieren. Auch zum Aromatisieren von Gelees sind Ringelblumen geeignet. Die Blütenblätter eignen sich zum Färben von Reis- und Milchgerichten.

Ringelblumen Muffins
2 EL Ringelblumen-Blüten
3⁄4 Tasse Milch
2 Tassen feines Mehl
1 EL Backpulver
1⁄2 TL Salz
3 EL Pflanzenöl
4 EL Honig
1 Ei

Man bringt die Milch zum Kochen und gibt die Ringelblumen dazu. Mehl, Backpulver und Salz mischen. Öl unter die Milch rühren, auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Dann die weiteren Zutaten unterrühren. Die Muffins- Formen werden zu 2/3 mit dem Teig gefüllt und 20 Minuten lang bei 200 °C gebacken.

zuletzt geändert am: 17.10.2007   drucken   zurück