Natur im Garten international die umweltberatung
Natur-im-Garten

to the English Website A magyar weboldal na českých stránkách

BIO-GARTENDOKTOR
Biogartendoktor
Natur im GARTEN-AKADEMIE
< Nov 2017 >
M D M D F S S
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03
Ein „natürliches” Vorzeigeprojekt
Logo DIE GARTEN TULLN

Gartentelefon: 02742 / 74333
EU-Logo
Kofinanziert vom Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) der Europäischen Union.

Rostpilze

Krankheiten

Zu den Pflanzenkrankheiten zählen Pilzkrankheiten, Bakteriosen und Virosen.

Kragenfäule an Apfel, ©I-PGH/AGES, Wien

Kragenfäule (Phytophthora cactorum)

Die Kragenfäule (Phytophtora cactorum) ist eine vom Boden ausgehende Pilzinfektion, die vor allem Apfel- und Birnbäume im Alter von 8 bis 10 Jahren befällt.

Malvenrost

Malvenrost (Puccinia malvacearum)

Rostkrankheiten wie der Malvenrost (Puccinia malvacearum) sind Pilzerkrankungen, die durch das Entziehen von Nährstoffen (mittels der Pilzhyphen /Saugfortsätze) aus dem Pflanzengewebe, die Pflanzen zum absterben bringen.

Narrentaschenkrankheit

Maßnahmen gegen die Narrenkrankheit

Die Narrenkrankheit oder auch Taschenkrankheit ist eine Pilzkrankheit, die kurz vor oder während der Blüte die Zwetschgen infiziert. Hervorgerufen wird diese Krankheit durch den Pilz Taphrina pruni.

Obstbaumkrebs am Apfel

Obstbaumkrebs (Nectria galligena)

Der Obstbaumkrebs (Nectaria galligena) ist eine Pilzkrankheit, dessen Sporen durch Verletzungen wie Hagelschlag, Frostrisse u.a. in die Baumrinde eindringen und so den Obstbaumkrebs verursachen.

Säulchenrost: eine Pilzkrankheit

Säulchenrost (Cronartium ribicola)

Säulchenrost (Cronartium ribicola) ist auch bekannt unter Johannisbeer- oder Stachelbeersäulenrost. Dabei handelt es sich um eine Pilzkrankheit, die für die Entwicklung zwei Arten von Wirtspflanzen benötigt.

Apfel-Schorf

Schorfkrankheit an Äpfel und Birnen

Der Schorf ist eines der am weitesten verbreiteten Krankheitsbilder an Äpfeln (Venturia inaequalis) und Birnen (Venturia pirina). Es handelt sich um eine Pilzkrankheit, die keinen Wirtswechsel benötigt.

Schrotschusskrankheit

Schrotschußkrankheit (Clasterosporium carpophilum)

Die Schrotschusskrankheit (Clasterosporium carpophilum) ist ein Pilz, der im Falllaub bzw. in befallenen Früchten, die am Baum hängenbleiben, überwintert.

Sklerotiniafäule an Salat

Sclerotinia – Fäule (Sclerotinia minor)

Sclerotinia minor ist neben dem bekannten Grauschimmel eine Pilzerkrankung, die Fäulnis an Kopfsalat, Endivie, seltener an Sellerie, Karotte, Tomate und Gurke bewirkt.

Umfallkrankheit

Umfallkrankheit (Phoma lingam)

Die Umfallkrankheit (Phoma lingam), auch unter Schwarzbeinigkeit bekannt ist eine Pilzinfektion, die meist mit dem Saatgut übertragen wird und sich bereits bei der Anzucht der Jungpflanzen auswirkt.

Seite 1 2 3            >     >>|